Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite / Tagungen / Anderes / Die griechische Biographie in hellenistischer Zeit

Die griechische Biographie in hellenistischer Zeit

Internationale Tagung vom 26.-29. Juli 2006 in Würzburg

Ort: Universität Würzburg, Residenz / Südflügel (Toscanasaal)

Organisation: Prof. Dr. Michael Erler und Dr. Stefan Schorn (Universität Würzburg, Gräzistik)

Die Tagung wird ermöglicht durch eine großzügige Förderung seitens der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und des Universitätsbundes Würzburg.

 

Programm

Mittwoch, 26.7.2006, 19.00

Begrüßung
Festvortrag: Graziano Arrighetti (Pisa)
Thema: Malista to mikron phylattein. Anekdote und Biographie

Donnerstag bis Samstag, 27.-29. Juli

Jan Bollansée (Leuven)
Thema: Gesamtüberblick zu den Diadochai Sotions

Luc Brisson (Paris)
Thema: Aristoxenus: his evidence on Pythagoras and the Pythagoreans

Klaus Döring (Freiburg)
Thema: Biographisches zur Person des Sokrates im Corpus Aristotelicum

Tiziano Dorandi (Paris)
Thema: Il Peri palaias tryphes dello pseudo-Aristippo e la tradizione biografica

Johannes Engels (Köln)
Thema: Philosophen in Reihen - die Philosophon Anagraphe des Hippobotos

Michael Erler (Würzburg)
Thema: Exempel und Individuum. Biographisches bei Platon und in hellenistischer Philosophie

William W. Fortenbaugh (New Brunswick)
Thema: Biography and the Aristotelian Peripatos

Klaus Geus (Bamberg)
Thema: Mathematik und Biographie: Eudemos und seine Nachfolger

Bernhard Heininger (Würzburg)
Thema: Das Paulusbild der Apostelgeschichte und die antike Biographie

Mary Lefkowitz (Wellesley)
Thema: Visits to Egypt: Accounts of Studying Abroad in Hellenistic Biography

Francesca Longo Auricchio (Neapel)
Thema: Gli studi sui testi biografici ercolanesi negli ultimi dieci anni

Irmgard Männlein-Robert (Würzburg)
Thema: Hellenistische Selbstepitaphien: Zwischen Autobiographie und Poetik

Jørgen Mejer (Kopenhagen)
Thema: Biographie und Doxographie

Dirk Obbink (Oxford, Ann Arbor)
Thema: Vita et Moralia: Doxography as Biography and Anecdote in the Papyri

Michael Reichel (Düsseldorf)
Thema: Xenophon als Biograph

Guido Schepens (Leuven)
Thema: Zum Verhältnis von Biographie und Geschichte in hellenistischer Zeit

Peter Scholz (Frankfurt/München)
Thema: Autobiographien hellenistischer Herrscher und republikanischer nobiles - Eine vergleichende Betrachtung

Stefan Schorn (Würzburg)
Thema: Neanthes von Kyzikos als Biograph

Gregor Staab (Köln)
Thema: Die hellenistischen Quellen der Philosophiegeschichte des Porphyrios

Mauro Tulli
(Pisa)
Thema: Filosofia e commedia nella biografia di Aspasia

Bernhard Zimmermann (Freiburg)
Thema: Anfänge der Biographie und Autobiographie.


Gäste sind bei der Tagung herzlich willkommen. Aus organisatorischen Gründen werden sie gebeten, uns von ihrer Teilnahme kurz in Kenntnis zu setzen.

Mail: stefan.schorn@mail.uni-wuerzburg.de

Aktuelle Informationen zur Tagung und die neueste Fassung des Programms finden Sie unter: http://www.uni-wuerzburg.de/klphil

Artikelaktionen