Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite / Arbeitsgemeinschaften / Praktische Philosophie in der Antike / Seneca Philosophus 2011

Seneca Philosophus

16.-17. Mai 2011: Seneca Philosophus - An international conference hosted by the American University of Paris and GANPH Gesellschaft für Antike Philosophie

Ort: The American University of Paris, 31 avenue Bosquet, 75007 Paris, Grand Salon, 9:00-19:00

Mit dem wachsenden Interesse an hellenistischer Philosophie hat sich auch die Forschung zu L. Annaeus Seneca verändert: Er gilt nicht mehr nur als rhetorisch begabter Eklektiker und Seelenführer, sondern wird als wichtiger Zeuge zum antiken Stoizismus und als ernst zu nehmender Philosoph gelesen. Die Konferenz "Seneca Philosophus" ist diesem neuen Seneca gewidmet und bietet ein Forum zur Kommunikation zwischen Philosophiehistorikern, Literaturwissenschaftlern und Philologen sowie zur Verbesserung des Austausches zwischen den verschiedenen nationalen Diskursen.

Kontact: Jula Wildberger

Programm (PDF, 133 KB)
Ausführliches Programm mit abstracts (PDF, 235KB)

Artikelaktionen